Zwischenbericht der gestrigen Malerei. Kreppband und Raufasertapeten sind einfach nicht das Wahre. Ausbesserungen stehen also noch an, darum vorerst kleine Ausschnitte.

Der Flur besitzt jetzt einen knackigen Braun-/Sandton. Passt sehr gut zur weißen Kommode. Das nerdige Muster fehlt leider noch. Wie aber die Lampe zeigt, fehlt noch einiges.

Sofa, Didgeridoo, Pflanze – zur Verdeutlichung der Wohnzimmerfarbe.

Poserbild. Sobald ich einen Fotoapparat – auch bekannt unter Digitalkamera – zur Hand habe, mache ich automatisch ein cooles Poserfoto von mir selbst*. Leider wurde mir mit diesem Foto klar, dass mein Spiegel seit dem Umzug von allen Putzaktionen ausgelassen wurde. Damn it!

* Bzw. denke, dass es cool sei. Die Wahrheit will ich nicht wissen!


Subscribe to comments Kommentar | Trackback |
Post Tags:

In der Zeitachse schmökern:


Kommentare ( 11 )

Um dich mal zu zitieren Shizzlemydizzle ultracooles Poserbild. Gewagt mit em pinkt, aber nicht schlecht.

Johanna sprach und siegte am 21.11.08 um 21:39 Reply to this comment

Ich hatte mir die Farbe auch “mädchenhafter” vorgestellt. Das ist eher ein “frauliches” pink. Gefällt mir.

diePalanka sprach und siegte am 21.11.08 um 23:58 Reply to this comment

Ich mal wieder…mit klugen Tips
(Oute mich noch als der totale Besserwisser) O_o

Kurz um…Kreppband & Rauhfaser, das geht ganz gut zusammen, wenn du geduldig bleibst und erstmal nach dem Kreppband kleben mit der Farbe, die unter dem Kreppband steckt (also die vom Rest der Wand) am Band lang vorstreichst ->dabei schön druff achten das alle Lücken zwischen Krepp & Wand fett mit Farbe gefüllt sind. Nach dem trocknen des “Ersten Anstrichs” bringst’e die andere Farbe drüber und ziehst das Krepp Bestenfalls ab, wenn’s noch nen bissl feucht ist!
et vois là…superschicke glatte Kante ->probiers mal aus! (wenn’s noch nich zu spät is^^)
Übrigens…JA! bist voll der

Poser! :D

PS: seh ich da ne MM-Werbung auf’m Tisch liegen? ;)

Paule sprach und siegte am 22.11.08 um 22:48 Reply to this comment

Das Poserbild ist sehr toll.
Bin ja mal gespannt, was du unter “nerdigem Muster” verstehst.^^

jonas sprach und siegte am 23.11.08 um 16:36 Reply to this comment

@Johanna: Haha, shizzlemydizzle, vielen Dank!:D
@diePalanka: Tja, man wird erwachsen… ach was, ohne mich!
@Paule: Vielen Dank für den Tipp, aber leider kam er zu spät. Evtl. bekommt das Schlafzimmer noch einen farbigen Anstrich, dann versuche ich mal diese Methode! ;)
P.S. Bezüglich Werbung auf dem Tisch… Briefkasten geleert! Keine Schleichwerbung hier! Purer Zufall! ^^
@jonas: Danke, danke. :D

Mone sprach und siegte am 24.11.08 um 16:09 Reply to this comment

@Johanna:
@diePalanka:
ich finds auch recht gewagt und hätt angst, mich daran satt zu sehen.
aber bin ja sonst auch eher anhänger der weißmalerei. *g* ;)

das didge hingegen find ich total cool! :D
mone, kannst du es denn auch spielen? :)

oasenhoheit sprach und siegte am 25.11.08 um 17:10 Reply to this comment

Das Didge find ich auch echt klasse. Passt gut rein und macht das Ganze irgendwie… natürlicher… nen besseres Wort ist mir jetzt so schnell nicht eingefallen. :)

DerRobert sprach und siegte am 25.11.08 um 20:18 Reply to this comment

@oasenhoheit: Es ist noch nicht so lange in meinem Besitz, aber tiefe und hohe Töne kann ich gezielt spielen. Zirkulare Atmung? Vielleicht im nächsten Leben. ^^ (Das Spielen macht aber sehr viel Spaß!)
@DerRobert: Ja, es ist sau cool! Es macht das Zimmer “world und ethno”… diesen Ausdruck hast du gesucht! Hehe! :D

Mone sprach und siegte am 25.11.08 um 21:34 Reply to this comment

@Mone:
wie cool!
das didge find ich mal nen echt ungewöhnliches interessantes instrument. aber viele, die eines besitzen, habens halt dann doch nur zur deko. ;)

oasenhoheit sprach und siegte am 26.11.08 um 10:58 Reply to this comment

Abgefahrene Farbe beim Didge, meine Frau wollte eine ähnliche bei uns im Schlafzimmer durchsetzen , ich konnte mich bis jetzt noch standhaft verteidigen ;-)

Spanksen sprach und siegte am 26.11.08 um 12:29 Reply to this comment

@oasenhoheit: Spielen gehört auf jeden Fall dazu!
@Spanksen: Uh, im Schlafzimmer? Gibt es noch mehr davon? :) (Farbe ist ungewöhnlich, aber mir gefällt es ausgesprochen gut.)

Mone sprach und siegte am 27.11.08 um 16:19 Reply to this comment

Meine Meinung dazu ist...