Zupfkuchen

Russischer Zupfkuchen, 18er Springform

Optisch leider kein Meisterwerk, da es zeitliche Probleme gab. Die Superwoman-Mone dachte sich, dass sie vor dem Friseur-Termin (um 09.30 Uhr) noch den Kuchen backen könnte. Deswegen wurde er leider bisschen… dunkel und… ungerade.

Zur Rezeptur: Statt Vanillepuddingpulver wurde eine Vanilleschote verwendet. Echte Vanille rockt! Das Rezept habe ich mal wieder von dieser Plattform geklaut. Für den Mürbeteig habe ich ein bisschen mehr Schokolade verwendet und für die Füllung mehr geschlagene Sahne untergehoben. Geschmacklich fand ich ihn sehr, sehr lecker. Saftig, luftig – perfekte Mischung. Für einen kleinen Kuchen kann man den Boden ruhig bisschen dünner machen. Notiz an mich.

Bleibt Mürbeteig übrig, könnt ihr daraus leckere Kekse herstellen (ausrollen, ausstechen, zehn Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze backen).

zupfkuchen_innen

Wünsche euch einen leckeren Start in die Woche. Esst viel Kuchen und bleibt trotzdem schlank!


Subscribe to comments Kommentar | Trackback |
Post Tags: , , , , , , ,

In der Zeitachse schmökern:


Kommentare ( 11 )

Heirate mich!

Sofort, solange der Kuchen noch warm ist!

Basti sprach und siegte am 09.11.09 um 09:04 Reply to this comment

Vor 9:30h backen.. morgens?! Ich kann ja nicht mal einen geraden Satz rausbringen vor 9:30h morgens. Ach, Moment. Es ist ja vor 9:30h morgens. Hier noch ein ungerader Satz, zum Beweis: Ich auch wünschen dir einen leckeren Sart in Woche (Eifersüchtig: Auch Kuchen will! Der sieht echt superlecker aus)

protagonistin sprach und siegte am 09.11.09 um 09:05 Reply to this comment

@Basti: Leider schon verdrückt! ^^
@protagonistin: Ja, ich bin der totale Frühaufsteher! Vor Freude stehe ich schon um 7h auf, damit ich in Ruhe einkaufen und danach backen kann. Ja, ich bin komisch. :)

Mone sprach und siegte am 09.11.09 um 12:03 Reply to this comment

: ( Da bin ich das erste Mal hier auf deinem Blog und schon sabber ich alles voll, tut mir Leid. Woah, ich wünschte, ich könnte backen xD

Hannah sprach und siegte am 11.11.09 um 14:52 Reply to this comment

@Hannah: Also Backen ist wirklich sehr easy (oder das, was ich hier backe). Sollte meinen Bloggern mal einen Kochkurs anbieten! ;)

Mone sprach und siegte am 11.11.09 um 16:00 Reply to this comment

Kochen kann ich ganz ausgezeichnet, aber den Satz “Backen ist ganz einfach” kenn ich schon von meiner Mama. Das will die mir auch immer weiß machen xD Aber mir gelingt es sogar, Backmischungen zu versauen, also .. Ich glaub, ich bleib beim Kochen :D

Hannah sprach und siegte am 12.11.09 um 10:45 Reply to this comment

Ich <3 Russischenzupfkuchen !!!! Sollte wohl auch mal wieder backen … *yummy*

Angela sprach und siegte am 24.11.09 um 21:40 Reply to this comment

Dacht ichs mir doch gleich, Russischer Zupfkuchen. Lecker. Hatte ich erst einmal.

ChliiTierChnübler sprach und siegte am 10.12.09 um 09:36 Reply to this comment

Ja, gegen r. Zupfkuchen kann man echt nichts sagen, vor allem als Joghurt! ;)

DerRobert sprach und siegte am 10.12.09 um 13:33 Reply to this comment

@ChliiTierChnübler: Kannte den Kuchen bis vor einem Jahr auch noch nicht. Aber seitdem bin ich Fan! :D
@DerRobert: Uäh, also Joghurt ist mir so was sehr suspekt.

Mone sprach und siegte am 10.12.09 um 15:50 Reply to this comment

Warum hab ich das jetzt nur entdeckt. Der ist sooo geil!!!

Yannick sprach und siegte am 19.01.10 um 22:11 Reply to this comment

Meine Meinung dazu ist...